2013-11-04 - Knauzen, von Mo Ma

“Knauzen”

“Knauzen” – von Mo Ma … (weiß eigentlich jemand, woher der Name kommt 😉 ?) … sie sind auf jedem Fall DER Renner für die nächste Party …

Zutaten:
600 g Mehl
1 Pck Trockenhefe
2 TL Puderzucker
2 TL Salz
1 mittelgroße Zwiebel – fein geschnitten
100 g Emmentaler Käse in kleine Würfel geschnitten
100 g geräucherter, gewürfelter Speck oder fein geschnittener Schinken
(Vegetarier können den Speck/Schinken weglassen und dafür mehr Käse nehmen)
alles in einer große Rührschüssel miteinander vermischen
250 ml lauwarme Milch
250 ml lauwarmes Wasser

Zubereitung:
Alles zu einem glatten Teig verrühren und in der Rührschüssel mit Klarsichtfolie abgedeckt an einem warmen Ort aufgehen lassen.

Mit zwei Esslöffeln kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen.
Auf mittlerer Schiene bei 200°C Umluft ca. 25 Minuten goldgelb backen

Vielen Dank, liebe Mo Ma, für diese tolle Idee !

.

 

.