2014-03-23 - Pizzabrötchen, von Sylvi Hopf-Pfetzing

Pizzabrötchen

Das Rezept für diese leckeren Pizzabrötchen haben wir von Sylvi Hopf-Pfetzing bekommen. Mit einem Wort:  Der Pizzabäcker aus unserem Ort wird arbeitslos  😉  …

Zutaten (für ca. 20 kleine Brötchen):
20 g Hefe
400 g Weizenmehl
30 g Margarine
2 TL Salz

Zubereitung:
Die Hefe in 50 ml lauwarmes Wasser bröckeln und ca. 5 Minuten ruhen lassen.

Das Mehl in eine Schüssel sieben. Margarine, Salz und 150 ml lauwarmes Wasser dazu geben und alles mit dem Knethaken zunächst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe zu einem glatten Teig verarbeiten.

Die angerührte Hefe dazu geben und den Teig auf einer bemehlten Fläche gut durchkneten. Anschließend mit bemehlten Händen Brötchen formen.

Die Brötchen 1 Stunde gehen lassen. Den Backofen auf 250 Grad vorheizen. Die Brötchen auf der mittleren Schiene ca. 15 Minuten backen.

.